powered by

Practical Robotics Institute Austria

Die Kindergruppe KIKO ist eine selbstverwaltete Gruppe für 3-bis 6-jährige Kinder in Korneuburg. Wir verstehen uns als reformpädagogische Bildungseinrichtung und möchten die Kinder mit vielfältigen Ausschnitten der Welt in Berührung bringen und ihnen ein Erfahren und Ausprobieren mit allen Sinnen ermöglichen.

——————————————————————————————

Gleich im Anschluss an die Kick-Off-Veranstaltung haben wir im Rahmen eines Elternabends die Bee-Bots und das mitbestellte Material gemeinsam mit den Eltern ausgepackt und begutachtet. Die Bienen wurden interessiert aufgenommen und das Projekt in einigen Sätzen umrissen.

Ein neugieriger Vater wollte es genau wissen: programmiert man die Bienen auf eine Quadratbahn von jeweils 3 Schritten beträgt die Abweichung am Ziel gerade 4 cm. Ein guter Wert, meinte er.

Weniger gefallen haben uns bisher die Themenmatten, die weder haptisch noch von der grafischen Ausführung besonders gelungen sind. Außerdem riechen sie sehr unangenehm. Ich denke, da ist noch Verbesserungspotential drinnen.

Wir haben auch das 5×5 Felder Holzbrett “changeable maze” bestellt, das von der Materialqualität viel eher unseren Vorstellungen entspricht, nur leider ist hier die Verarbeitung mangelhaft. Durch Aufwölbung der Trägerplatte entstehen an einer Stelle verschiedene Niveaus, die für die Bienen unpassierbar sind. Hier werden wir wohl nachschleifen müssen.